24 | 09 | 2018

Auswirkungen der neuen De-minimis-Verordnung auf kommunale Bürgschaften

Vortrag von Herrn Hartmut Ernst, Bremer Landesbank anläßlich der Herbstagung des Arbeitsbezirks III am 22.11.2007 in Fürstenau-Schwagstorf

Hinweis:

Den Vortrag finden Sie in der nachstehenden Anlage als PDF-Datei

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (EU-Beihilferecht.pdf)EU-Beihilferecht.pdf[Auswirkungen der neuen De-minimis-Verordnung auf kommunale Bürgschaften]477 KB

Demographischer Wandel und kommunale Finanzen - Vortrag Dr. Dirk Heuwinkel, Landkreis Osnabrück

Demographischer Wandel und kommunale Finanzen
- Vortrag Dr. Dirk Heuwinkel, Landkreis Osnabrück
anl. der Tagung des Fachverbandes der Kämmerer in Niedersachsen e.V. in Emden am 29.5.2008 

Hinweis:

 

Den Vortrag finden Sie als nachstehende Anlage im PDF-Format

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (084_Vortrag Heuwinkel.pdf)084_Vortrag Heuwinkel.pdf[Demograpischer Wandel und kommunale Finanzen - Votrag Dr. Dirk Heuwinkel]1846 KB

Kommunales Rechnungswesen in Niedersachsen - Andreas Lasar

Sehr geehrte Damen und Herren,
.
ich habe ein Fachbuch zur Buchführung im kommunalen Rechnungswesen in Niedersachsen veröffentlicht. Ich bitte Sie, wenn es Ihnen möglich ist, einen Hinweis darauf unter dem Link "Fachbeiträge" auf Ihrer Internetseite zu schalten. Das Buch ist ebenso wie das Buch von Anders/Horstmann u. a. im Verlag Bernhardt, Witten, erschienen. Vielen Dank.
.
Viele Grüße
Andreas Lasar
.

Info:

Auf das nachstehende Fachbuch möchte ich Sie aufmerksam machen. Das Fachbuch kann nur direkt beim Verlag bestellt werden.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

http://www.bernhardt-witten.de/

Andreas Lasar

Kommunales Rechnungswesen in Niedersachsen

ISBN 978-3-933870-90-2

April 2009, 22,00 €

Fachbuch, 445 Seiten, mit einer Vielzahl von praktischen Übungen und umfassenden Musterlösungen, einschließlich zahl­reicher Beispiele und Schaubilder

Das didaktisch durchdachte und kompakte Basiswerk vermittelt die notwendigen Grundlagen zum System der Doppik sowie die Buchführungstechnik inklusive Jahresabschluss mit Bilanz, Ergebnis­rechnung und Finanzrechnung. Das Buch richtet sich insbesondere an die kommunale Praxis. Auch für Studierende an Fachhochschulen mit einem Studiengang für öffentliche Verwaltung und Auszu­bildende an Studieninstituten ist es geeignet. Insbesondere werden folgende Themen vertiefend behandelt:

  • Grundlagen des kommunalen Rechnungswesens in Niedersachsen
  • Grundsystematik der Drei-Komponentenrechnung
  • Grundlegende Erläuterung des Jahresabschlusses mit Bilanz, Ergebnisrechnung und Finanzrechnung
  • Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung
  • Organisation der Buchhaltung, insbesondere umfassende Darstellung des Kontenrahmens und der Nebenbücher wie Anlagenbuchhaltung und Debitoren/Kreditorenbuchhaltung
  • Verknüpfung Buchführung mit Haushaltsplanung und Jahresabschluss
  • Steuerpflichten der Gemeinde, insbesondere Umsatzsteuerpflichten
  • Darstellung der relevanten Buchungsfälle in der Kommunalverwaltung anhand des Kontenrahmens in Niedersachsen

Als Anlage enthält das Werk den Abdruck des Kontenrahmens und der Bereichsabgrenzung.

Alle Kapitel enthalten nach einer tiefgehenden Darstellung der Materie mit vielen Beispielen und Schaubildern praktische Übungen mit Musterlösungen, sodass die Buchführungstechnik umfassend dargestellt wird. Die Folgebände werden sich u.a. mit dem Gesamtabschluss beschäftigen.

Es handelt sich um eine ideale Ergänzung des Buches „Kommunales Finanzmanagement in Nieder­sachsen“ der Autoren Anders/Horstmann/Bernhardt/Mutschler/Stockel-Veltmann.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Lasar

SEPA – Veränderungen im Zahlungsverkehr zum 1. November 2009 Vortrag von Jürgen Ballhausen / Markus Mende

SEPA – Veränderungen im Zahlungsverkehr zum 1. November 2009
Vortrag von Jürgen Ballhausen  /  Markus Mende

 

Die SEPA ist der einheitliche Euro-Zahlungsverkehrsraum, in dem grenzüber-schreitende und inländische Zahlungen nach gleichen Regeln behandelt werden.
Es wird nicht mehr, wie derzeit, zwischen nationalen und grenzüberschreitenden Zahlungen unterschieden
Hinweis:

Den Vortrag finden Sie in der Anlage als PDF-Datei

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (082_Praesentation-SEPA.pdf)082_Praesentation-SEPA.pdf[ ]215 KB

Fachbuch "Neues kommunales Finanz- und Produktmanagement- Erfolgreich steuern und budgetieren" - Auflage 2

Dr. Hansjürgen Bals
Kommunalwissenschaftliches Institut
der Universität Potsdam
Am Park 14, Haus 7.2.10
14482 Potsdam

Tel.: 0331 - 977 4539        
Fax: 977 4531
Mobil-Tel.: 0170 - 540 84 78

.....

Das Fachbuch "Neues kommunales Finanz- und Produktmanagement- Erfolgreich steuern und budgetieren" ist Ende 2008 in einer 2., durchgesehenen Auflage wieder erschienen. Die Printversion kann über den Buchhandel oder den Webshop des Verlags Hüthig Jehle Rehm unter

http://www.huethig-jehle-rehm.de/hjr/detail/isbn/978-3-7825-0526/

für € 29,80 bezogen werden.

Die frei zugängliche Online-Version können Sie unter http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:kobv:517-opus-27809 aufrufen. Dort finden Sie auch nähere Informationen (Buchbesprechung,Inhaltsverzeichnis usw.).
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden Nicht einverstanden